Der Neustart braucht Messen – ins­beson­dere die M.O.W., auf der die Weichen für das kom­mende Jahr gestellt wer­den. Konzepte, Inspi­ra­tion, Infor­ma­tion, Wer­bung, Aktion, Aus­tausch und Begeg­nung – das ist jet­zt gefordert

Viele Han­del­sor­gan­i­sa­tio­nen und Liefer­an­ten arbeit­en schon seit Jahren erfol­gre­ich mit der IWO­furn zusam­men und opti­mieren gemein­sam mit uns ihre unternehmen­süber­greifend­en Prozesse. Auf der M.OW. ste­hen wir Ihnen mit dem Schw­er­punkt auf die neuen Logis­tikkonzepte zur Ver­fü­gung, sind aber natür­lich auch für alle Fra­gen rund um Ihre Prozes­sop­ti­mierung für Sie da.

Sie suchen bera­tende Unter­stützung zum The­ma „dig­i­tale Abwick­lung der Logis­tik”?

Wir helfen, wenn es darum geht, sich dem dig­i­tal­en Wan­del anzu­passen. Ganz wichtig für die neuen Logis­tikkonzepte wie Drop Ship­ping oder Cross­dock­ing ist aber, dass man sich der gesamten Kette von der Bere­it­stel­lung der Pro­duk­tver­füg­barkeit über die Erstel­lung der Ver­sand­la­bels und die Ein­bindung der Car­ri­er bis hin zur Aus­lieferbestä­ti­gung und damit dem Abschluss des Vor­gangs im Han­delssys­tem annimmt. Wer nur einen Teil davon umset­zt, wird nicht erfol­gre­ich sein.

Wir ken­nen die Anforderun­gen und helfen Ihnen bei der richti­gen Umset­zung ohne Ver­such-und-Irrtum Schleifen.

Mehr Infor­ma­tio­nen zur Messe find­en Sie auch auf www.mow.de.

Change Man­age­ment und Logis­tik

Für immer mehr Ver­brauch­er ist es selb­stver­ständlich, sich nicht nur online zu informieren, son­dern auch online zu kaufen. Sta­tionäre Anbi­eter set­zen zunehmend auf das Dig­i­talgeschäft. Her­steller und Händler müssen sich der Mark­ten­twick­lung anpassen. Verkürzte Lieferzeit­en die nicht nur von der Ver­sandgeschwindigkeit und reduzierten Lagerbestän­den abhän­gen. Eine effiziente Logis­tik­ab­wick­lung fängt damit an, dig­i­tal­isierte Lösun­gen über die gesamte Wertschöp­fungs­kette einzu­binden.

Soll der Kunde über kürzere Lieferzeit­en gewon­nen wer­den, müssen die automa­tisierten Schnittstellen in allen Prozess­ket­ten (Anliefer­ung am Lager, Cross­dock­ing, Drop­ship­ping, …) aus­ge­baut wer­den. Stan­dards dafür wur­den in den Gremien des DCC entwick­elt. Diese gilt es nun in Pro­jek­ten umzuset­zen, denn der Date­naus­tausch mit exter­nen Geschäftspart­nern aber auch inner­halb der Unternehmen ist wird zunehmend wichtig.

Erfahren Sie hier mehr dazu, wie der Prozess der Liefer­ung durch eine Dig­i­tal­isierung der Liefer­scheine beschle­u­nigt wer­den kann.

Drop­ship­ment und Logis­tik 

Impulse für die Entwick­lung ein­er ganzheitlichen Umset­zungsstrate­gie mit dem Mehrw­ert der Kun­den­zufrieden­heit durch Prozessver­schlankung.
Die Aus­sage: Führ mal schnell Drop­ship­ping ein, wird für die IT und für sämtliche Bere­iche eines Unternehmens ganz leicht zu ein­er echt­en Her­aus­forderung.
Es gibt Anforderun­gen, die im Han­del und in der Indus­trie zunächst ein­mal erfasst und dann im Hin­blick auf eine mögliche Real­isierung geprüft wer­den müssen. Dabei geht es nicht nur um die IT-Infra­struk­tur und die sys­temtech­nis­che Mach­barkeit – es geht auch darum die inter­nen Prozesse zu prüfen und die Logis­tik einzu­binden.

Die Beliefer­ung eines End­kun­den heißt für Sie darum nicht nur die Auswahl des opti­malen Versenders zu tre­f­fen – Ihre Buch­hal­tung, die Auf­tragsab­wick­lung, der Ver­sand und die Lager­l­ogis­tik müssen sich mit anderen Abläufen und Anforderun­gen beschäfti­gen.
Erfahren Sie von uns wie Sie diesen Geschäfts­bere­ich in Ihrem Unternehmen real­isieren kön­nen und welche Bausteine sie berück­sichti­gen müssen.

Tre­f­fen Sie uns zu den The­men Logis­tik & Drop­ship­ment

Vom 20.09. — 24.09.2020, Halle 20, Stand 26

Ter­min vere­in­baren

Sie haben Fra­gen? Hier sind Ihre Ansprech­part­ner:

Diet­mar Weber
Geschäfts­führer

Telefon:+49 (0) 7031 4617450
Mail: Dietmar.Weber

San­dra Broszat
Pro­jekt Man­ag­er

Telefon:+49 (0) 7031 4617455
Mail: Sandra.Broszat

Starke Partner in einem starken Thema

   DIE VERNETZTE WELT DER IWOFURN

   Händler (Auswahl 18 von über 150)

   Her­steller (Auswahl 18 von über 250)

   Ver­bund­grup­pen

   Beiräte

begro

   Ange­bun­dene Unternehmen und
   Mark­t­plätze 

   Tech­nolo­giepart­ner

   Presse und Soziale Medi­en

   DIE VERNETZTE WELT DER IWOFURN

Händler (Auswahl 18 von über 150)

   Her­steller (Auswahl 18 von über 250)

   Ver­bund­grup­pen

   Beiräte

begro

   Ange­bun­dene Unternehmen und
   Mark­t­plätze 

   Tech­nolo­giepart­ner

   Presse und Soziale Medi­en