Das Ein­rich­tungspart­nerring VME Mit­glied aus Del­brück-West­en­holz set­zt ganz auf die IWO­furn Unter­stützung während der Kaufver­tragser­fas­sung

Nach­dem die IWO­furn Inte­gra­tion in die Kaufver­tragser­fas­sung am sta­tionären PC bere­its erhe­blich Verbesserun­gen in der Auf­tragsqual­ität und bei gle­ichzeit­iger Reduzierung des Aufwands für den Verkauf gebracht hat, set­zt Hansel nun auch die Tablet Lösung der IWO­furn zur Unter­stützung der Verkauf­s­ge­spräche direkt in der Koje ein. Im Anschluss daran wird der Kun­de­nauf­trag gewohnt automa­tisch an die Waren­wirtschaft MHS über­tra­gen und führt dort zu ein­er fehler­freien Bestel­lung bei der Indus­trie ohne nachge­lagerte Rück­fra­gen bei Kun­den oder Verkauf­sper­son­al. Die IWO­furn Tablet Lösung ist eine WebApp und läuft somit auf allen Tablets.

Diese uni­verselle IWO­furn Schnittstelle für die Über­nahme von Warenkör­ben kann für die Inte­gra­tion von vie­len Pla­nungssys­te­men in die Waren­wirtschaften genutzt wer­den

Das Ein­rich­tung­shaus Hansel nutzt diese IWO­furn Tech­nolo­gie auch um Pla­nun­gen und Aufträge aus furn­plan auf Knopf­druck in die Waren­wirtschaft zu übernehmen.

„Schnelle und fehler­freie Über­nahme der Aufträge mit allen Bestell­num­mern und Aus­führun­gen in unsere Waren­wirtschaft kon­nte uns die Lösung von IWO­furn bieten, deshalb haben wir uns dafür entsch­ieden.“

Markus Keßler, EDV-Betreu­ung, Ein­rich­tung­shaus Hansel GmbH & Co. KG

Ihre Ansprechpartner

Diet­mar Weber
Geschäfts­führer

Tele­fon: +49 (0) 7031–4617450
E‑Mail:dietmar.weber@iwofurn.com

San­dra Broszat
Project Man­ag­er

Tele­fon: +49 (0) 7031–4617455
E‑Mail:sandra.broszat@iwofurn.com