B2B Commerce

Immer mehr Pro­duk­te, immer mehr Ange­bote, immer kom­plexere Waren?

Die Anforderun­gen an ein mod­ernes und nach­haltig funk­tion­ieren­des B2B Ver­trieb­ssys­tem über­schnei­den sich mit dem B2C Umfeld, haben jedoch auch völ­lig eigene Besonderheiten.

Der B2B Ver­trieb set­zt auf andere Prob­lem­lö­sun­gen für Kun­den als auss­chließlich Massen­ware zu guten Preisen zu vermarkten.

Die Waren sind häu­fig vielfältig, kom­plex, die Zusam­men­stel­lung soll oft­mals ein Zeit- oder Effizien­zprob­lem des Kun­den lösen. So kom­men z.B. bei Kon­sumgütern mit hoher Vari­anten­vielfalt oder Waren die eingebaut/geplant wer­den müssen, spezielle Kon­fig­u­ra­tionslö­sun­gen zum Einsatz.

Dabei muss der eigene B2B Shop dann häu­fig nicht nur die Anforderung erfüllen, für diesen Bestel­lvor­gang als solch­es, die passenden Werkzeuge zu bieten – er soll sich auch gut in andere Sys­teme der Kun­den (deren Shops), B2B Com­mu­ni­ties (Ver­bund­grup­pen-Por­tal) sowie Branchen­plat­tfor­men oder Mark­t­plätze inte­gri­eren lassen.

Nur so erre­ichen die dig­i­tal­en Ver­trieb­sme­di­en die nötige Dif­fu­sion bei der stetig wach­senden Vielfalt an Kun­den und Märkten.

Das B2B Com­merce Mod­ul der IWO­furn ist hierzu der passende Baustein und umfasst u.a.

  • Online B2B Bestellportal
  • Unter­stützung kom­plex­er Regeln für die Zuord­nung von Preisen / Kon­di­tio­nen zu Kun­den und Artikelgruppen
  • Auf­bau von Kon­fig­u­ra­tionslö­sun­gen für kom­plexe Produkte
  • Inte­gra­tions­möglichkeit von exter­nen Pla­nungs- und Kon­fig­u­ra­tionswerkzeu­gen und Anbindung an den zen­tralen Bestellprozess
  • Inte­gra­tion von Data Qual­i­ty Ser­vices der OMIKRON für den clev­eren und automa­tisierten Auf­bau verkaufs­fähiger Produktdaten
  • Inte­gra­tion von FACT Find­er für den Auf­bau von verkaufs­fördern­den Suchkat­a­lo­gen und Vorschlagsfunktionen
  • Per­fek­te Inte­gra­tion mit beste­hen­den EDI Prozessen aus dem Bere­ich der Busi­ness Effi­cien­cy Services
  • Inte­grier­barkeit der Funk­tio­nen für Pro­duk­t­in­for­ma­tion und Stück­lis­ten­erzeu­gung in externe Sys­teme per Sin­gle Sign On (DSGVO kon­form und ohne Zwang an Ihre Geschäft­skun­den deren Kun­den­dat­en mit Ihnen im Voraus auszutauschen)
  • v.m.

Dabei verbinden wir Ihr ERP oder WWS Sys­tem mit den dafür passenden Schnittstellen für den Aus­tausch von Kun­den­stam­m­dat­en, Pro­duk­t­dat­en und allen Transak­tio­nen der Auf­tragsab­wick­lung (Order2Pay).

Unser Newsletter

Kontakt

Tel. +49 7031 4617 450
Service@IWOfurn.com